Kinder-Pneumologie

Asthma ist eine chronische Erkrankung der Atemwege, von der heute etwa 10% aller Kinder betroffen sind. Die Ursachen sind häufig angeboren und meist - aber nicht immer - liegt eine Allergie vor. Speziell bei kleinen Kindern ist die Abgrenzung zwischen "normalem Husten" und Asthma schwierig. 

Das Ziel der Therapie ist die vollständie Asthmakontrolle, damit sich die betroffenen Kinder normal entwickeln können. Eine gute und regelmäßige konstante Zusammenarbeit von Arzt, Patient und Eltern ist eine Grundvoraussetzung zur erfolgreichen Therapie. 

 

Wir führen folgende diagnostische Maßnahmen durch:

  • Anamnese und Beratung
  • kindgemäße Lungenfunktionsmessung
  • Provokations-Lungenkunktionsmessung
  • Bronchospasmolyse-Test
  • Pulsoxymetrie
  • Einführung und Verlaufskontrollen in die Inhalationstechnik
  • Teilnahme an DMP